Weinregale

Weinregale

Ein Weinregal ist der perfekte Aufbewahrungsort für den edlen Tropfen. Weinliebhaber schätzen dabei besonders Flexibilität und eine hohe Belastbarkeit. Ansprechendes Design ist ein toller Pluspunkt. Das BOON Regalsystem vereint alles! Es eignet sich wunderbar zur Lagerung von Weinflaschen und wächst mit Ihrer Weinsammlung einfach mit. ...weiter
shelf planner

Regalplaner BOON

  • Regalsystem online planen
  • In 3D ansehen
  • mit wenigen Klicks bestellen

Filter

Kategorie
Tiefe
  1. 310-400 mm (81)

Preis
    €   -   €

1-36 von 81

In absteigender Reihenfolge

1-36 von 81

In absteigender Reihenfolge

BOON die idealen Weinregale

Mit dem BOON Weinregal können Sie Ihre edlen Tropfen besonders ansprechend präsentieren. Das Regalsystem wurde von den Designern Hertel + Klarhoefer entwickelt und steht für hohe Belastbarkeit, große Flexibilität und modernes Design. Es besteht aus nur drei unterschiedlich großen Regalbodenarten, BOON-S, BOON-M sowie BOON-L, die dank eines cleveren Baumusters besonders stabil zusammengebaut werden. So fühlen sich selbst viele Weinflaschen gut aufgehoben und in Ihrem Wohnraum und Weinkeller ansprechend arrangiert.

Stabile Regale für Weinliebhaber

Wenn Sie auf der Suche nach einem Weinflaschenregal sind, modular ist, jede Flasche sicher aufbewahrt und zu einem fairen Preis erhältlich ist, sind Sie bei unserem BOON Regalsystem auf jeden Fall richtig. Unsere BOON Regale in Eiche Vintage oder Weiß geben Ihren Schätzen ein hochwertiges Zuhause. Die Regalböden bestehen aus umweltschonender Spanplatte und werden unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards in Deutschland hergestellt. Die strapazierfähige Melaminbeschichtung garantiert eine leichte Pflege und Resistenz vor Kratzern. Bodenunebenheiten in Wohnzimmer und Keller können mit den mitgelieferten BOON - Leg Ausgleichsfüßen millimetergenau ausgeglichen werden und sorgen für einen sicheren Stand. So ist es bestens geeignet, um Ihren Weinen über viele Jahre hinweg ein stilvoll zu Lagern.

Das BOON Weinregal ist in zahlreichen Varianten erhältlich und kann in Höhe und Breite ganz nach Ihren Bedürfnissen konzipiert werden: In Rechteck- oder Treppenform, als modulares Flaschenregal, Sideboard, Regalsäule, als Raumteiler oder Standregal einer Wand. Natürlich kann das Weinregal auch nachträglich erweitert werden, um mit Ihrer Weinsammlung zu wachsen. Wenn Sie Hilfe brauchen, unterstützen wir Sie gerne bei der Planung und Erweiterung Ihres Regals.

Die Montage des Weinregals

Regalbodenverbinder sowie Abdeckkappen für die Bohrungen sind der Lieferung in ausreichender Anzahl beigelegt. Für die Montage benötigen Sie nur noch einen Kreuzschlitzschraubenzieher sowie einen Gummihammer. Falls Material übrig bleibt, sollten Sie dieses aufbewahren. Vielleicht verwandeln Sie noch ein Weinregal in ein Highboard, oder lassen aus einem Sideboard vier Weinregal - Würfel entstehen?

Regalplaner BOON

Entwerfen Sie mit unserem BOON Regalplaner. Ihr individuelles Weinregal und lassen Sie sich von den zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten der Online-Planung inspirieren. Und falls Ihre Weinsammlung mit den Jahren wachsen sollte: Erweitern Sie doch einfach das bereits gekaufte Regale um weitere Fächer in die Höhe oder Breite und erschaffen Sie sich Ihre eigene kleine Vinothek.

Versand + Lieferung

Jede Bestellung wird sorgfältig zusammengestellt, verpackt und innerhalb 24h auf den Weg geschickt. Natürlich sind Schrauben, Dübel und eine ausführliche Montageanleitung dabei. Kleinere Regale werden per Paketdienst zugestellt. Für größere Sendungen beauftragen wir eine Spedition, die die Ware, frei Bordsteinkante, auf einer Einwegpalette anliefert. Das heißt, den Transport in Ihre Wohnung müssen Sie selbst übernehmen.

Ein paar nützliche Tipps zur Weinlagerung

Nicht zu warm und nicht zu kalt

Die ideale Lagertemperatur für unterschiedliche Weine auch unterschiedlich ausfallen, sollte nach Möglichkeit aber zwischen 10°C und 15°C liegen. Denn Wärme, aber auch starke Temperaturschwankungen schaden der Qualität. So sollten die oft unvermeidbaren Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht möglichst minimiert werden. Jahreszeitliche Schwankungen verkraften Ihre Kostbarkeiten aber dann doch.

Wein muss beschützt werden

Als geeigneter Lagerort hat sich der Keller bewährt. Geschützt werden die einzelne Flasche vor Licht, andauernden Erschütterungen und vor Gerüchen. Während also die Lagerung neben verschlossenen Konserven oder Einmachgläsern kein Problem darstellt, sollte er nach Möglichkeit vor geruchsintensiven Dingen aus dem Haushalt, wie Reinigungsmittel oder bestimmten Lebensmittel (und auch Gerüchen aus der Küche) ferngehalten werden.

Die Luftfeuchtigkeit muss stimmen

Was auch für den Keller spricht, ist Feuchtigkeit. Denn eine relative Luftfeuchtigkeit von über 50% verhindert, dass Korken austrocknen und undicht werden. Wenn Sie es dann bei der Weinlagerung ganz genau nehmen wollen, ist der Einsatz von Thermometer und Hygrometer (misst Luftfeuchtigkeit) am Lagerort durchaus sinnvoll. Zusätzlich kann ein Klimagerät für die nötige Luftfeuchtigkeit sorgen, wenn Sie nicht mit einem feuchten Keller gesegnet wurden.

Nicht jeder Wein ist gleich

Es heißt ja: gut Ding will Weile haben. Dass edle Tropfen mit fortschreitendem Alter noch edler werden, ist aber nicht richtig. Junger Wein sollten bald nach dem Erwerb genossen werden. Die optimale Lagerzeit vieler Weinsorten aus dem Elsass, Deutschland oder Italien liegt hingegen bei 1-2 Jahren. Chianti, Merlot, Passito und andere erreichen den geschmacklichen Höhepunkt hingegen nach ca. 3-5 Jahren. Erst einzelne hochwertige Rotweine benötigen schon einmal 5-10 Jahre bis zur vollen Entfaltung.

Flaschen legen oder stellen

Noch vor ein paar Jahren war die Meinung verbreitet, dass alle Weinflaschen liegend gelagert werden müssen. Doch Weine sind Individualisten, und diese allgemeine Aussage stimmt heute nicht mehr ganz. Liegend gelagert werden sollten Flaschen mit Korkverschluss, die eine Lagerzeit von über 1-2 Jahren vor sich haben. Dadurch dringt im Flascheninneren Wein an den Korken und bewahrt ihn vor dem Austrocknen sowie Einschrumpfen. Flaschen mit Korkverschluss und einer geringeren Lagerdauer als 1-2 Jahre sowie Weinflaschen mit Kunststoffkorken oder Schraubverschluss können ohne Bedenken im Stehen verwahrt werden, um z.B. als Dekoration Ihren Wohnraum zu bereichern.

Sie möchten noch weiter stöbern? Entdecken Sie alle REGALE

 

Wohin dürfen wir liefern?

*  Deutschland + FR, IT, DK, B, L, NL, PL, CZ, SK.

 

Beim Wechsel zwischen DE*, AT und CH  können Artikel im Warenkorb leider nicht übernommen werden.